View cart

MST1,0CEEB3-SSVG-325 - Lastverlängerung, CEE-3p. Bu. blau, 250 V/16 A, Schukostecker VG,3x 2,5 mm², 1,0 m


Grace Design USA bringt den Nachfolger des erfolgreichen 101 Preamps. Der Nachfolger heisst  Grace m101 und besticht zum gleichen Preis mit zusätzlichen Features wie Ribbon Schaltung, 10-75dB Gain Range, eingebautem Netzteil, und weiter verbesserter tonaler Qualität.
Brand
Versand erfolgt direkt vom Hersteller/Distributor.
Bei dringendem Lieferwunsch kontaktieren Sie uns bitte. Wir teilen Ihnen die Lieferzeit gerne mit.
949,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

MST1,0CEEB3-SSVG-325 - Lastverlängerung, CEE-3p. Bu. blau, 250 V/16 A, Schukostecker VG,3x 2,5 mm², 1,0 m

Hi-End Pro-Audio 1-Kanal Mikrofon Verstärker

Grace Design USA bringt den Nachfolger des erfolgreichen 101 Preamps. Der Nachfolger heisst  Grace m101 und besticht zum gleichen Preis mit zusätzlichen Features wie Ribbon Schaltung, 10-75dB Gain Range, eingebautem Netzteil, und weiter verbesserter tonaler Qualität.

Der Grace m101 ist ein Mikrofon-Vorverstärker, der bereits die Transimpedanz-Schaltung seines großen Bruders m201 besitzt. Als einkanaliges Gerät ist er nicht nur für kleinere Studios ein idealer Preamp, um das Front End eines vorhandenen Pultes oder einer DAW zu verbessern. In vielen Tests hat sich gezeigt, dass es Grace Design  mit dem m101 gelungen ist, mit einem bezahlbaren Preamp so manches etablierte Pult alt aussehen zu lassen. Dabei muss man nicht auf  Ausstattung verzichten: Der Grace m101 verfügt über XLR-Eingänge mit von vorne schaltbarer Phantomspeisung, Direct Input, symmetrische Ausgänge auf Klinke und XLR und Hochpassfilter. Die Verstärkung des Grace m101 kann gerastert in 5 dB Schritten und zusätzlich stufenlos mit einem Poti bis au 70 (!) dB eingestellt werden. Damit kann man selbst die unempfindlichsten Bändchen auf vernünftige Pegel bringen.

Das Gehäuse ist robust und klein. So könnte man den Grace m101 auch platzsparend direkt am Mikro einsetzen, was im Studio und besonders bei Live-Einsätzen mit langen Multicores einen zusätzlichen, klanglichen Gewinn bringt, weil das Mikrofonkabel sehr kurz gehalten werden kann.

Dieser kleine Grace m101 bietet mit versiegelten Goldkontakt-Relais, 1% Metallfilmwiderständen und Elektrolytkondensator-freie Signalwege die Schaltung der großen Grace Design Modelle und erfüllt klanglich bereits audiophile Ansprüche.


Die Technischen Daten des Grace m101 im Überblick:

GAIN RANGE (5dB steps):

  • Mic input     10-65dB
  • Hi-Z input     -10-45dB
  • Output trim control     0 to +10dB

THD+N:

  • @ 20dB Gain +20dBu out     <0.00085%
  • @ 40dB Gain +20dBu out     <0.0010%
  • @ 60dB Gain +20dBu out     <0.0050%

INTERMODULATION DISTORTION:

  • @ 40dB Gain +20dBu out
  • SMPTE/DIN 4:1 7kHz/50Hz     <0.0020

NOISE - REFERRED TO INPUT:

  • 50 source     <-130dB
  • 150 source     <-128dB
  • 600 source     <-124dB

CMRR:

  • 100Hz     >68dB
  • 1kHz       >75dB
  • 10kHz     >65dB

PHASE DEVIATION (HPF off):

  • 50Hz-25kHz     <6°

FREQUENCY RESPONSE:

  • Mic input @ 40dB Gain -3dB     4.5Hz-390kHz
  • Mic input @ 40dB Gain -0.5dB     10.5Hz-140kHz
  • Hi-Z input @ 20dB Gain -3dB     2.5Hz-195kHz
  • Hi-Z input @ 20dB Gain -0.5dB     6Hz-74kHz

IMPEDANCE:

  • Mic input     8.1k
  • Mic input, Ribbon mode     20k
  • Hi-Z input (unbalanced)     1M
  • Hi-Z input (balanced)     2M
  • Balanced Output     300
  • Balanced Output     150

 

Hersteller-URL http://www.gracedesign.com/
Video

Schreiben Sie Ihren eigenen Review

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich


Hier können Sie sich unverbindlich Finanzierungsvorschläge für Ihre Auswahl anzeigen lassen und Kontakt mit unserem Partner speziell für Pro-Audio-Finanzierung aufnehmen.

Laufzeit

Restwert