Merging Technologies Hapi converter, 8 ch AES, 8/2 ch ADAT/SPDIF, Ravenna

Preis/Leistung
Betrag
Qualität
1 Kundenmeinung(en)
2.374,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager

Kundenmeinungen

1 Artikel

pro Seite
gutes Gerät Kundenmeinung von René
Value
Qualität
Preis/Leistung
Merging Technologies bringt mit dem Hapi ein Gerät auf den Markt, das mithilfe des Ravenna Protokolls und eines Asio oder AU Treibers über eine Standard RJ45 Verbindung als Interface für alle großen DAWs dienen kann. Es bietet zwei Option Slots, die mit Erweiterungskarten befüllt werden können (pro Erweiterungskarte 8 Kanäle AD, DA Wandlung oder 8 Preamps mit AD Wandlung). Zusätzlich verfügt das Hapi über 8 AES/EBU I/O, 8 ADAT, 2 SPDIF, WC I/O und kann über LTC, MTC und Video Reference synchronisiert werden.
Gesteuert wird das Hapi entweder über einen Multifunktionsknopf und das eingebaute Display oder über eine browserbasierte Benutzeroberfläche.

Durch die Anbindung via Ethernet sind Anwendungen möglich, die mit bisherigen Systemen nicht möglich oder schwierig waren. So kann zum Beispiel über einen Router das Signal an mehrere Computer verteilt werden, was bei Aufnahmen mit Redundanzsystemen das Setup sehr einfach macht. Bestückt man den Hapi mit 16 Preamps, so kann das Hapi direkt im Aufnahmeraum neben den Musikern platziert werden und die Aufnahmerechner über ein einziges Ethernet Kabel weit entfernt stehend angeschlossen werden. Alle Funktionen des Hapi lassen sich dann über die browserbasierte Bedienoberfläche steuern, auch der Gain der Preamps.

In der Regie ist der Hapi der perfekte AD/DA Wandler und kann als Studio Monitoring Output dienen. Bestückt man ihn mit einer DA und einer AD Karte, hat man die Möglichkeit mit höchster Qualität aus der DAW in analoges Equipment und wieder zurück in die DAW zu wandeln. Denn das ist was Merging kann: DA/AD Wandlung. Sehr saubere, rauscharme Signale, die in ihrer Qualität sowohl im Mastering, als auch in hochwertigster Mixing Umgebung Einsatz finden.

Die Bedienoberfläche des Hapi, sowohl im Browser, als auch am Gerät selbst, ist einfach und übersichtlich. Das Routing ist selbsterklärend, vor allem aber weil es nicht viele Möglichkeiten gibt. Man kann jedem der zwei Slots eine Quelle (bei DA Wandlung) oder ein Ziel (bei AD Wandlung) zuweisen. So bietet zum Beispiel die DA Karte als Source Ravenna (Signal von der DAW), AES und ADAT/SPDIF an. Leider kann man nicht einzelnen Kanälen einer Karte unterschiedliche Quellen zuweisen, was die Flexibilität einschränkt.

Klanglich ist die Wandlung des Hapi hochwertig clean. Im Hörvergleich mit anderen Highend-Wandlern fallen die Hapi Wandler durch ihre sehr unaufgeregte, saubere und sehr klare Wandlung auf. Das ist sinnvoll, denn Färbung des Signals kann man besser durch andere Geräte erreichen. So lässt sich der Hapi sowohl im klassischen Bereich, als auch in der Pop Produktion einsetzen. (Veröffentlicht am 15.01.2015)

1 Artikel

pro Seite
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich